Espresso mit dem Teufel – über eine Begegnung der ganz speziellen Art

Irisiana SKU: 9783424154139
Espresso mit dem Teufel – über eine Begegnung der ganz speziellen Art | Irisiana | Mondversand

Espresso mit dem Teufel – über eine Begegnung der ganz speziellen Art

Irisiana SKU: 9783424154139
Normaler Preis €20,60
/
inkl. MwSt. Versandkosten. Lieferzeit: 3 – 5 Tage innerhalb Deutschland, andere siehe Link.
  • Secure payments

„Espresso mit dem Teufel“ – über eine Begegnung der ganz speziellen Art
 
 Damals im Juni 2019 war es eine besondere Nacht, die Geburtsstunde dieses Buchs. Es war 3 Uhr früh, ich wache auf, bin sofort hellwach – und habe ein Buch im Kopf. Nein, nicht eine Buchidee, sondern gleich das ganze Buch, in Farbe und 3D und Cinemascope. Sie können sich das vielleicht nicht vorstellen, aber da sitzen wir im gleichen Boot, ich konnte es bis zu diesem Augenblick auch nicht.
 
Ich habe mich dann sofort an den Schreibtisch gesetzt und die ersten 20 Seiten geschrieben. Ich hatte ja Angst, dass mir das Buch nicht mehr gegenwärtig sein würde, wenn ich nicht gleich die ersten Seiten festhalten würde.
Ich hätte mir keine Sorgen machen brauchen. Auch am nächsten Tag war das Buch so gegenwärtig wie zuvor – und während der nächsten Monate brauchte ich quasi nur noch von mir selbst abschreiben. Jetzt ist es bereit, das Licht der Welt zu erblicken, in ein paar Wochen sogar auch in englischer Sprache.
 
Worum geht es im Buch? Nachdem es mir immer schwer fällt, für etwas Eigenes Werbung zu machen, lasse ich meinen Verlag sprechen:  
 
______________________________________________________________________
 Pressemitteilung Irisiana-Verlag / 8. März 2021
 
 
 „Guten Abend, erlauben Sie mir,
dass ich mich vorstelle:
Ich bin der Teufel,
aber sagen Sie einfach Fred zu mir."
 
Mit diesen Worten beginnt Thomas Poppes ungewöhnlicher Dialog zwischen Tom, einem Schriftsteller auf der Durchreise, und Fred, dem Teufel.
 
3 Uhr morgens, der Schauplatz ist die Bar eines Flughafenhotels im Westen der USA:
Der Teufel steht kurz vor der Arbeitslosigkeit. Die Menschheit richtet sich mit ihrem Verhalten selbst zu Grunde und macht seine Arbeit überflüssig.
 
Er sieht sich gezwungen, seine Tricks und Geheimnisse zu verraten, um den Menschen zumindest eine Chance zu geben, sich gegen ihn und seine Verführungsküste zur Wehr zu setzen. Was letztlich die Welt, aber auch Freds Arbeitsplatz retten könnte. Als Sprachrohr hat er einen Buchautor gewählt, dem er sich offenbart und der seine Botschaft verbreiten soll.
 
*************************************************************
 
Thomas Poppe packt in diesem außergewöhnlich tiefgründigen und dabei stets greifbaren und amüsant-provokanten Dialog die großen Themen an, die die Menschen zutiefst bewegen (u.a. ökologie, Religion, Ernährung, Migration, Rassismus, Gender, Corona, Gesundheitswesen, Terror, Hass im Netz…).
Er hat mit dieser Form der narrativen Lebenshilfe einen Wegweiser durch das Labyrinth des Lebens geschaffen und will den Leser ermutigen, neugierig zu sein, sich eigene Gedanken zu machen, wieder verstärkt hinter die Kulissen zu blicken und Dinge zu hinterfragen und auf Plausibilität zu überprüfen.
 
************************
 
Thomas Poppe veröffentlichte 1991 zusammen mit Johanna Paungger den Klassiker »Vom richtigen Zeitpunkt« über die Einflüsse der Mondrhythmen auf den Alltag. Zahlreiche weitere Bücher des Autorenduos folgten, die eine Renaissance des Gesundheitsbewusstseins einläuteten und eine Unmenge praktischer Tipps für den Lebensalltag bereitstellen. Außerdem haben sie ein umfangreiches Kalenderprogramm entwickelt, das Tag für Tag die Erkenntnisse des Mondwissens praktisch umsetzt.
 
Mit seinen Büchern möchte er allen Lesern brauchbare Werkzeuge in die Hand geben, um eine bessere Welt zu schaffen. So auch mit seinem neuen Werk, »Espresso mit dem Teufel«, in dem er tiefe Einsichten in die wichtigen Dinge des Lebens gewährt.
 
_________________________________________________________________________
 
Mein Dank an den Verlag für die kurze und präzise Beschreibung des Buchs. Vielleicht noch eines: „Quidquid agis, prudenter agas et respice finem“ – das ist ein Lehrsatz der alten Römer, den unser Lateinlehrer uns einpaukte. übersetzung: „Was auch immer du tust, handle mit Klugheit und denke die Dinge zu Ende“. Genau dabei, beim zu Ende denken der Dinge, beim „Fertigdenken“, wie Johanna es nennt, dabei soll und kann dieses Buch eine große Hilfe sein. Das ist nämlich das solideste Fundament für Glück, Zufriedenheit und Erfolg.
Möge Ihnen das Buch nützlich werden.
 
Alles Liebe!
 
Thomas Poppe


Hardcover, Pappband, 272 Seiten, 12,5 x 20,0 cm


"Das Mondjahr 2023" farbiger Taschenkalender | Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH | Mondversand
"Das Mondjahr 2023" farbiger Taschenkalender
Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH
€7,99
"Das Mondjahr 2023" Familienkalender | Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH | Mondversand
"Das Mondjahr 2023" Familienkalender
Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH
€12,00
"Das Mondjahr 2023" Garten-Spiralkalender | Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH | Mondversand
"Das Mondjahr 2023" Garten-Spiralkalender
Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH
€15,00
"Das Mondjahr 2023" Tischkalender | Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH | Mondversand
"Das Mondjahr 2023" Tischkalender
Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH
€10,00
"Das Mondjahr 2023" Wand-Spiralkalender mit Fotos | Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH | Mondversand
"Das Mondjahr 2023" Wand-Spiralkalender mit Fotos
Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH
€15,00
Zuletzt Angesehen